Mitglieder-Login


Sie sind hier: Aktuelles / Qualifizierungskurse / Gärtner*in im Botanischen Artenschutz

Qualifizierungskurs Gärtner*in im Botanischen Artenschutz


Der Kurs startete im August 2019 und umfasst sieben 2-tägige Module in unterschiedlichen Mitgliedsgärten des Verbandes über einen Zeitraum von 2 Jahren. Thematisiert werden unter anderem Internationale Abkommen, Nationaler Natur- und Artenschutz, Erhaltungskulturen und Saatgutbanken in Botanischen Gärten, Vermittlung von Pflanzensystematik aber auch Rhetorik. Mehr Informationen zu den vielfältigen Inhalten der Module, zu Terminen und Orten finden Sie im Faltblatt und im Dokument „Lehrgangskonzept“. Nach der Teilnahme an den Modulen und einer Hospitation mit Abschlussarbeit erhalten die Lehrgangsteilnehmenden abschließend das Zertifikat „Gärtner*in im Botanischen Artenschutz“.


Weitere Informationen

 Informationsfaltblatt

 Lehrgangskonzept


Ansprechpartner

Markus Radscheit | Botanische Gärten der Universität Bonn

Meckenheimer Allee 171 | 53115 Bonn

Tel. 0228/ 73-5523 | E-Mail: botgart@uni-bonn.de


Felicitas Wöhrmann | Geschäftsstelle des Verbandes Botanischer Gärten

Tel. 05401/ 9465 | E-Mail: GF-VBG@verband-botanischer-gaerten.de