Mitglieder-Login


Sie sind hier: Arbeitsgruppen / Erhaltungskulturen / Pflanzenarten / Teucrium scordium

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W X

Hier finden Sie Erhaltungskulturen von mehr als 600 Arten in über 3.000 Akzessionen. Zu den 84 fett gedruckten Arten informieren wir ausführlich über Biologie, Kulturansprüche, haltende Gärten/Einrichtungen und Wiederansiedlungen.


Teucrium scordium
(Lauch-Gamander)

 

Haltende Gärten / Einrichtungen


BUND Gottmadingen
IPEN Level Zugang Herkunft Wiederans. Web
k.A. 2 1998 Schweiz, Dörflinger Seeli, Kanton Schaffhausen Baden-Württemberg, Hegau, Staffelwald, Gailingen

 

Stadtgärtnerei Straubing
IPEN Level Zugang Herkunft Wiederans. Web
k.A. 1 k.A. Bayern, Isarmündung Bayern, Isarmündung

 

Botanischer Garten der Universität Regensburg
IPEN Level Zugang Herkunft Wiederans. Web
k.A. 1 2004 Bayern, Regensburg, Geisling

 

 

Wiederansiedlung

Die Art wurde bei Gailingen (Hegau, Baden-Württemberg) durch den BUND Gottmadingen aus lokalem Material wieder angesiedelt (BUND Gottmadingen: E. Koch). In Bayern wurde mit durch die Stadtgärtnerei Straubing vermehrtem autochthonem Material eine Wiederansiedlungsmaßnahme im Bereich der Isarmündung durchgeführt (Büro für angewandte Botanik: M. Scheuerer). Bis 2015 wurden weitere Projekte aus den Erhaltungskulturen der Stadtgärtnerei Straubing in Bayern im Donau-Tal durchgeführt (M. Scheuerer).